Spezialist Strategisches Supply Chain Management (m/w/d)

Ort: Renchen-Ulm (DE)
Zielgruppe: Berufserfahren

Wir beherrschen die Umformtechnologie! Als mittelständisches Unternehmen haben wir uns früh auf die E-Mobilität eingestellt und liefern unseren internationalen Kunden in Zeiten der Transformation das Beste an Qualität.

Warum zu Erdrich?

  • Seit 60 Jahren zukunftsorientierte Arbeitsplätze bei einem Global Player
  • Homeoffice / mobiles Arbeiten möglich
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechtes Vergütungspaket sowie eine gute betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Sonderleistungen wie Fahrradleasing, Förderung von Betriebssport

IHRE AUFGABEN:

  • Beschreibung und Lenkung der funktionalen Abläufe im Bereich Supply Chain Management in der Firmengruppe durch Prozesse, Arbeitsanweisungen, etc. sowie deren Standardisierung und kontinuierliche Verbesserung
  • Kommunikation der Sollprozesse an die Schnittstellen und in die Werke
  • Erstellung von Schulungsunterlagen sowie anschließende Schulung der verantwortlichen Führungskräfte und Key-User am jeweiligen Standort sowie Unterstützung bei der Schulung der Mitarbeitenden
  • Einführen der Prozesse, deren Weiterentwicklung und Änderungen in der Supply Chain der Firmengruppe
  • Regelmäßige Auditierung der Prozesse und der dazugehörigen funktionalen Abläufe, Ermittlung von Schulungsbedarf, Festlegung von Verbesserungsmaßnahmen und Kontrolle deren Umsetzung
  • Unterstützung bei der Überwachung der Kennzahlen der Prozesse
  • Ansprechperson für die Belange der Prozesse im Supply Chain Management
  • Übernahme der Projektleitung und Koordination von Sonderprojekten im Bereich Supply Chain für die Firmengruppe
  • Festlegung der Anforderungen zur Abbildung der Prozesse in den IT-Anwendungen mit Schwerpunkt SAP

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich des Wirtschaftsingenieurwesens bzw. vergleichbare Fachrichtung oder qualifizierte Weiterbildung und darauf bezogene fachspezifische Zusatzqualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im operativen Supply Chain Management
  • Anwendungserfahrung im Bereich SAP R/3
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, idealerweise auch Power-BI
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interkulturelle Sensibilität sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zielorientierung und analytische Kompetenz

NEUGIERIG GEWORDEN? WIR FREUEN UNS ÜBER IHRE BEWERBUNG UND DARAUF, SIE PERSÖNLICH KENNENZULERNEN!


Zum Bewerbungsformular  Druckversion