Qualitätsprojektmanagement Business Unit (m/w/d)

Ort: Renchen-Ulm (DE)
Zielgruppe: Berufserfahren

IHRE AUFGABEN:

  • Betreuung von Prototypenfertigung sowie Gegenprüfung der EMPB von Lieferanten
  • Erstellung des monatlichen Q-Berichts (kunden- und projektorientiert) innerhalb der BU
  • Koordination der Prüfmittelplanung und Mema-Programmierung bei globalen Projekten
  • Sicherstellung, dass alle notwendigen qualitätsrelevanten Informationen zu dem Produkt vom Kunden verfügbar sind und in den internen Qualitätsplanungsprozess einfließen
  • Unterstützung bei Audits, Kundenbesuchen sowie bei der Reklamationsbearbeitung der zugeordneten Produkte
  • Koordination des Informations- und Datenaustausch zwischen den Standorten im Rahmen der Qualitätsverantwortung
  • Klärung und Abstimmung von Kundenanforderungen (QSV, Lieferantenhandbüchern, Rückverfolgbarkeit, Messtechnik, HSA …) mit den Kunden und dem Werk (Machbarkeit)
  • Intensive Kommunikation mit allen relevanten Schnittstellen zum Projekt und insbesondere zum QPM Werk
  • Mitarbeit bei HSA und FMEA (Design- und/oder Prozess-FMEA) sowie Umsetzung von Maßnahmen (Risiken, Besondere Merkmalen) innerhalb der BU und Abstimmung mit dem QPM-Werk
  • Bearbeitung qualitätsrelevanter Inhalte bei Anfrage-, Prototyp-, Entwicklungs- und Serienneuprojekten zu Kunden- und Lieferantenvereinbarungen
  • Bearbeitung und Reporting der eingehenden Kundenbewertungen und Einsteuern von prozessoptimierenden Maßnahmen
  • Sicherstellung einer notwendigen Kommunikation und Koordination bei werksübergreifenden Reklamationen entsprechend bewerteter Risiken und Tragweiten mit der Entwicklung und den Produktsicherheitsbeauftragten der Werke

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium in Ingenieurwissenschaften; alternativ abgeschlossene Technikerausbildung oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung und fundierte Methodenkenntnisse in der Qualitätssicherung (Core Tools)
  • Beherrschung des aktuellen Fachwissens im Qualitätsmanagement
  • Gute Englischkenntnisse
  • CAQ-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office
  • Präzise Arbeitsweise
  • Problemlösungs- und Entscheidungsfähigkeit
  • Strukturierter und analytischer Arbeitsstil
  • Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit

WIR BIETEN IHNEN:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz bei einem Global Player
  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet in einem dynamischen Umfeld
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket sowie eine gute betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Sonderleistungen wie Fahrradleasing, Förderung von Betriebssport


Zum Bewerbungsformular  Druckversion