Senior Werkscontrolling (m/w/d)

: Renchen-Ulm (GER) / Sömmerda (GER)
: Experienced

IHRE AUFGABEN:

  • Ermittlung und Realisierung von Kosteneinsparpotenzialen
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen für Investitionen
  • Konzeption, Implementierung, Pflege und Optimierung des Ergebniscontrollings auf Werks-, Profitcenter- und Kostenstellenebene
  • Durchführung der Werksergebnisrechnung (Gewinn- und Verlustrechnung, Deckungsbeiträge)
  • Termingerechte Erstellung des Monatsreporting für das zugeordnete Werk
  • Ausbau und Implementierung des Controlling-Instrumentariums sowie Optimierung und Verfeinerung der bestehenden Informations-, Entscheidungs-, Planungs- und Berichtssysteme
  • Erstellung von Umsatz-, Kosten- und Budgetplanungen
  • Erstellung von betriebswirtschaftlichen Analysen und Reports sowie Überwachung von Frühindikatoren/Kennzahlen incl. Kommentierung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Kostenstellenabrechnungen und der damit verbundenen Pflege und Anpassung des Kostenarten- und Kostenstellenplans, der Verteilungs- und Umlageschlüssel sowie der Datengrundlage für die innerbetriebliche Leistungsverrechnung

IHR PROFIL:

  • Hochschulabschluss im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen/Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Betriebswirtschaft bzw. Controlling
  • System- und Methodenkenntnisse im Finanz- und Produktionscontrolling
  • Gute EDV-Kenntnisse (SAP-CO, MS-Office etc.)
  • Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen, insbesondere der Kostenrechnung
  • Kenntnisse im Umgang mit ERP-, Reporting-, Analyse- und Planungstools
  • Kenntnisse im Prozess- und Projektmanagement
  • Interesse an technischen Prozessabläufen und Produkten industrieller Serienfertigung
  • Analytische Fähigkeiten
  • Strategisches Handeln
  • Strukturiertes Arbeiten

WIR BIETEN IHNEN:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz bei einem Global Player
  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet in einem dynamischen Umfeld
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket sowie eine gute betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Sonderleistungen wie Fahrradleasing, Förderung von Betriebssport