Process Engineering (m/w/d)

: Sömmerda (GER)
: Experienced

IHRE AUFGABEN:

  • Werkübergreifende Produktionsverlagerungen planen und organisieren
  • Mitarbeit bei FMEA und der Prozessplanung über die gesamte Prozesskette gem. den Projektzielen sowie deren Realisierung im Werk bis hin zur wirtschaftlichen Serienreife
  • Mitarbeit bei der Planung und Konzeption von Sonderanlagen im Bereich der Folgebearbeitung
  • Mitarbeit bei Audits und beim Änderungsmanagement im Verantwortungsbereich
  • Materialflussplanung und Umsetzung entsprechender Maßnahmen sowie Prozessoptimierung im Seriengeschäft in Zusammenarbeit mit den relevanten Schnittstellen
  • Gemeinsame Initiierung, Planung Umsetzung und Mitarbeit von KVP-Projekten im Verantwortungsbereich mit Industrial Engineering
  • Wertstrom-/Logistikplanung incl. der Mitarbeit bei der Hallen-Layoutplanung
  • Mitarbeit bei Verpackungsplanung über die gesamte Prozesskette incl. der Veranlassung einer evtl. Erstbeschaffung
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Optimierung von technischen Arbeitsplätzen unter ergonomischen Voraussetzungen sowie bei der Koordination von Musterfertigungen
  • Rückführung von Erkenntnissen in das Projekt- und Produktmanagement
  • Mitarbeit bei der Festlegung von Standards und Prozessoptimierung bei Neuprojekten ab Meilensteinphase 4
  • Planung, Koordination und Betreuung von prozessoptimierenden Maßnahmen
  • Festlegung, Optimierung und Aktualisierung von Prozess- und Plandaten über die gesamte Prozesskette

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene REFA- bzw. MTM-Ausbildung
  • Abgeschlossene Ausbildung im technischen Bereich
  • Abgeschlossenes Studium in Ingenieurwissenschaften; alternativ abgeschlossene Meister- oder Technikerausbildung
  • Mehrjährige Berufs- und Branchenerfahrung
  • Sehr guter Umgang mit MS-Office
  • SAP-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Analytische Fähigkeiten
  • Konfliktlösungsfähigkeit und Überzeugungskraft
  • Moderationsfähigkeit
  • Zielstrebigkeit

WIR BIETEN IHNEN:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz bei einem Global Player
  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet in einem dynamischen Umfeld
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket sowie eine gute betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Sonderleistungen wie Fahrradleasing, Förderung von Betriebssport