Commodity Manager (m/w/d)

: Renchen-Ulm (GER)
: Zkušený s praxí

Wir beherrschen die Umformtechnologie! Als mittelständisches Unternehmen haben wir uns früh auf die E-Mobilität eingestellt und liefern unseren internationalen Kunden in Zeiten der Transformation das Beste an Qualität.

Warum zu Erdrich?

  • Seit 60 Jahren zukunftsorientierte Arbeitsplätze bei einem Global Player
  • Homeoffice / mobiles Arbeiten möglich
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechtes Vergütungspaket sowie eine gute betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Sonderleistungen wie Fahrradleasing, Förderung von Betriebssport

IHRE AUFGABEN:

  • Analyse des Beschaffungsmarktes (nationaler und internationaler Märkte) im Hinblick auf die technische, qualitative sowie kommerzielle Leistungsfähigkeit potenzieller Lieferanten
  • Produktberatung zu Innovationen auf den jeweiligen Beschaffungsmärkten
  • Definition der Kriterien für die Zulassung der Lieferanten in der jeweiligen Warengruppe
  • Sicherstellung der Lieferantenqualifizierung auf Systemebene, Durchführung von Audits gemeinsam mit dem SQA/Lieferantenmanager
  • Strategische Lieferantenentwicklung und Beziehungsmanagement zu den Top-Lieferanten. Definition von Zielen, Maßnahmen etc. auf Systemebene und Artikelebene
  • Vorbereitung, Koordination sowie Verhandlungsführung der Jahrespreisgespräche für Schlüssellieferanten
  • Monatliches Reporting der im Cockpit definierten Kennzahlen (KPI) an die Einkaufsleitung
  • Entwicklung und Umsetzung von Möglichkeiten der Kosteneinsparung und Prozessverbesserung gemeinsam mit dem Serieneinkauf
  • Erstellung und Umsetzung der Warengruppenstrategie
  • Vertragsmanagement (allgemeine Rahmenverträge, Qualitätssicherungsvereinbarung, etc.)
  • Lieferanten-Risikomanagement
  • Teilnahme an den vom Projekteinkauf initiierten Sourcing Committees

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf, idealerweise in der Automobil- bzw. Zulieferindustrie
  • Fundierte Kenntnisse der internationalen Einkaufs-Normen und -Standards
  • Kenntnisse verschiedener Herstellungsverfahren
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen, SAP und CAD-Systemen
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland (auch außerhalb Europa)
  • Interkulturelles Verständnis

NEUGIERIG GEWORDEN? WIR FREUEN UNS ÜBER IHRE BEWERBUNG UND DARAUF, SIE PERSÖNLICH KENNENZULERNEN!